Previous Next

Reitunterricht und Kutschfahrten

Die Zucht der Haflingerpferde entstand im Vinschgau. Da passt es wunderbar, dass der Reiterhof Vill hauptsächlich die blondmähnigen Allrounder einsetzt. Deren Stärken: Vielseitigkeit, Trittsicherheit und Verlässlichkeit. Der Reitunterricht für alle Altersgruppen ist qualifiziert, die Pferde sind sehr gepflegt und gut ausgebildet. Auch wer nicht in den Sattel will, profitiert vom Partner Pferd: Einmal wöchentlich wird Kaltblüter Schorsch eingespannt, Gastgeber Erich schwingt sich auf den Kutschbock und bis zu zwölf Gäste nehmen hinten Platz.

FOTOS

VIDEOS

Persönliche Angaben
* Pflichtfelder
Sie können uns noch mehr Angaben zu Ihrem Reisewunsch geben

Welche Details möchten Sie uns für Ihren Reisewunsch noch auf den Weg geben? (Z.B.: gewünschte Region innerhalb eines Landes / Hund reist mit / Zielort sollte mit der Bahn gut erreichbar sein / …?)

max. 500 Zeichen

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN