Die Corona-Pandemie ist in einigen Regionen Europas weitgehend eingedämmt, die ersten Urlaubsziele sind wieder erreichbar. Hotels und Appartementanlagen dürfen Schritt für Schritt wieder öffnen. Damit wird auch Familienurlaub wieder möglich.

Nach langen Wochen mit Home-Office, Home-Schooling und Home-Fitness ist es umso schöner, wieder wegfahren zu können. Einfach mal etwas Anderes sehen. Den Ausblick aufs Meer oder die Berge genießen. Durchatmen. Erholen Sie und Ihre Kinder sich vom Stress und der Anspannung der vergangenen Wochen.

An allen unseren Urlaubszielen stehen Sicherheit und Hygiene natürlich an erster Stelle. Unsere Gastgeber passen die Abläufe und Angebote so an, dass Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können, etwa im Restaurantbereich oder an der Rezeption. Durch diese Notwendigkeiten können sich aktuell Abweichungen von unseren Reisezielbeschreibungen ergeben.

Für die vamos Kinderbetreuung erarbeiten wir derzeit ein Konzept, welches auch in Zeiten von Corona und den damit verbundenen Auflagen umsetzbar ist. Sobald dieses an den Start gehen kann, informieren wir darüber an dieser und anderen Stellen auf unserer Website. Zurzeit erlauben die gesetzlichen Vorgaben und der Gesundheitsschutz Ihrer Kinder und unserer Mitarbeiter eine Kinderbetreuung im Reiseziel leider nicht.  

Familienfreundliche Bedingungen und unbeschwerte Urlaubsfreuden erwarten Sie natürlich dennoch in allen geöffneten vamos Reisezielen – hier finden Sie eine Übersicht, die laufend aktualisiert wird.

Deutschland – bereits geöffnet

Deutschland – ab 30.05.2020

Österreich – voraussichtlich ab 15.06.2020

Südtirol und Trentino

Die Reiseziele öffnen zu unterschiedlichen Terminen: Bio-Reiterhof Vill 25.05. / Hotel Bad Ratzes 12.06. / Feuerstein Nature Family Resort 18.06. / Hotel Alpin, Family Resort Rainer 20.06. / Familienhotel Viktoria 25.06. / Residence Reißenschuh 27.06. / Park Hotel Azalea 02.07.