Previous Next

Insel der Düfte

Der „Inselteppich“ der Kvarner-Bucht schützt Lošinj vor dem kalten Festlandwind Bora, deshalb herrscht hier ein mildes Mikroklima, in dem sich subtropische Vegetation ansiedeln konnte.  Wer auf der Insel ankommt, wird sofort umhüllt vom betörenden Duft, den die wildwachsenden Kräuter und Blüten verströmen. Dieses wohl­tuend aromatische Potpourri, die klare Luft und die angenehmen Temperaturen sind der Grund, warum schon zu Kaisers Zeiten vor allem adlige Kurgäste gern auf der grünen Insel logierten. Ihre prächtigen Villen mit Meerblick zeugen auch heute noch vom Glanz vergangener Tage.

FOTOS

Persönliche Angaben
* Pflichtfelder
Sie können uns noch mehr Angaben zu Ihrem Reisewunsch geben

Welche Details möchten Sie uns für Ihren Reisewunsch noch auf den Weg geben? (Z.B.: gewünschte Region innerhalb eines Landes / Hund reist mit / Zielort sollte mit der Bahn gut erreichbar sein / …?)

max. 500 Zeichen

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN