Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Family Resort Rainer: Dolomiten Panorama, Spa und Skispaß

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Skigebiet Sextner Dolomiten, ein echter Geheimtipp in den Dolomiten
  • traumhafter Wellness-Bereich mit Innenpool
  • Skipiste direkt am Haus
  • Skischule und Skiverleih im Haus
  • Gratisskipass für Kinder
  • Kleinkindbetreuung und Kinderbetreuung
  • Anreise: Bahnhof Innichen

 

 

 

Dolomiten Panorama

Wer den Eingang des Sextnertals erreicht, hält beim atemberaubenden Anblick der gleichnamigen Sextner Dolomiten unwillkürlich inne. Kurz darauf, am Ortsausgang von Moos, ist das Family Resort Rainer (1310 m) erreicht. Die Inhaberfamilie führt das Hotel mit 65 Wohneinheiten persönlich in einer langen Tradition herzlicher Gastfreundschaft. Das modernisierte Haupthaus besticht mit gemütlichen und geräumigen Familienzimmern, riesigem Spa-Bereich und prämierter Küche. Zum Stammhaus gesellen sich drei neuere Residenzen in stilsicherem Design mit großzügigen Appartements. Schön komfortabel: Die Gebäude sind unterirdisch mit dem Haupthaus verbunden.

Spa mit Kinderbereich

Alle Zimmer und Suiten im Haupthaus Rainer sowie die Wohneinheiten in den Nebengebäuden sind nach Süden ausgerichtet. Im Haupthaus erwarten Sie ein moderner Fitnessraum sowie der 2000 m² große Dolomit Panorama Spa mit Kinderbereich und einzigartigem Panoramablick auf die Gipfel der Dolomiten. Freuen Sie sich auf das Schwimmbad mit Unterwasser-Massageliegen, den Kinderpool, vier Saunen, zahlreiche Beauty-Angebote und das beheizte Außenbecken. Eine umfangreiche hauseigene Kinderbetreuung sorgt für Spielfreude im 800 m² großen Kinderparadies mit Kletterwand, Spielschloss und Krabbel-Lounge. Hier können Familien ihren Urlaub getreu dem vamos-Motto erleben: Zeit für mich – Zeit für dich.

 

Südtiroler Spezialitäten

Der Tag startet im Family Resort Rainer mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Abends kombiniert die Küche des Hauses traditionelle Tiroler Gerichte mit frischen mediterranen Rezepten. Halbpensionsgäste wählen unter drei Hauptgängen, genießen das exklusive Weinsortiment und bedienen sich am Salat-, Vorspeisen- und Dessertbuffet. Regelmäßig bieten die Küchenchefs kulinarische Themenabende an. Auch vegetarische oder glutenfreie Gerichte sowie ein Abendbuffet für Kinder gehören zum Verwöhnprogramm des Hotels. Wer doch einmal auswärts essen möchte, hat es leicht: Ein Winterspaziergang führt die Gäste in rund 30 Minuten zum Ortskern von Sexten.

Vom Hotel auf die Piste

Vor der Tür können Sie die Skier anschnallen und gelangen mit wenigen Schwüngen zu den Liften des Skigebiets Drei Zinnen Dolomiten (1300 - 2000 m). Mehr als 100 Pistenkilometer von blau bis schwarz erwarten Sie inmitten des UNESCO-Welterbes der Dolomiten. Besser geht es kaum: Die Talabfahrt endet an Ihrem Hotel! Auch die 5 km lange Rodelbahn lässt Kinderherzen höherschlagen. Und wer noch etwas mehr Italien-Feeling möchte, folgt einfach dem Skierlebnis-Weg Giro delle Cime über die Sprachgrenze hinweg ins benachbarte Belluno. Hier, in der Region Venetien, ist nicht nur die Sprache Italienisch, sondern auch das Flair: Antipasti, Pasta oder Cappuccino und dazu beste Aussichten auf die Berge.

Skischule

Schön bequem: Direkt am Haus liegt der Skihang mit eigenem Zauberteppich. Hier leiten Skilehrer der örtlichen Skischule Kurse für alle Niveaus (Entgelt) – für Kinder ab 3 Jahren, zweimal wöchentlich auch am Nachmittag. Ohne Umwege stattet der Skiverleih des Hotels alle für die Piste aus. Die Kinder können täglich am betreuten Mittagstisch teilnehmen, der bei Halbpen­sion inklusive ist. Den Skipass erwerben Sie im Hotel, pro Erwachsenen ist der Skipass für ein Kind unter 8 Jahren sogar kostenlos!

Skigebiet unter www.dreizinnen.com. Kurse buchbar unter www.skischulesexten.it.

 

Tagespreis p. P. ab 178 € inkl. Halbpension.

 

JETZT REISE ANFRAGEN 

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren