Previous Next

FOTOS

Landliebe und Yogastunden

Die ausgedehnten Flächen des Château werden auch heute noch bewirtschaftet und so erleben die Gäste ein authentisches südfranzösisches Landgut. Immer wieder können Sie bei der Landarbeit in Weinberg, Olivenhain und Gemüsegarten über die Schulter schauen oder sogar mithelfen, zum Beispiel bei der Ernte im Herbst. Lassen Sie sich überraschen, welche spontanen Aktionen oder Ausflüge der Wochenplan im Château bereithält.

Für eine besonders entspannte Zeit sorgt Ihre Gastgeberin Kristina: Sie liebt es, die Gäste regelmäßig mit ayurvedischen Massagen und Yogastunden zu verwöhnen. Das gepflegte Außengelände des Châteaus bietet schöne, ruhige Orte für entschleunigende Yoga-Erlebnisse. Im Frühjahr oder Herbst finden die Übungen auch drinnen, im neu gestalteten Yogaraum, statt.

Das sagen unsere Gäste

"Wir hatten eine wunderschöne Zeit in Marcorignan. Die Gastgeberin Kristina, das alte Weingut, die Ländereien mit Olivenbäumen, Gemüsegarten, Volleyballnetz, Basketballkorb, Kickern, Tischtennisplatten, kleinen Spielhäuschen und einer Schaukel und natürlich der bis Ende Oktober geöffnete solarbeheizte Pool sind großartig. Die Yogastunden und die Weinprobe haben uns ebenfalls sehr gefallen. In der Region kann man viel unternehmen: Canal du MIDI, Aude, die Burgen, das Meer und die Etangs. Perfekt für einen Urlaub im Herbst, es ist nicht mehr so voll wie im Sommer, aber immer noch sommerlich warm. Absolute Empfehlung!"

Mehr Infos

VIDEOS

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Unsere Reise-Experten sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr für Sie im Einsatz und unter 0511 400 799-0 erreichbar.

Niels Langer

Dorit Fischer

Sabine Pape

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN