VERFÜGBARKEIT & PREIS

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Previous Next

FOTOS

Bullerbü auf Französisch

Spielen, entdecken, in Abenteuern und Märchen verstecken: Das weitläufige, grüne Anwesen ist voller bezaubernder Winkel. Kein Wunder, dass Familie Gerbaulet-Stauber sich sofort verliebte und seit zwölf Jahren auf dem ehemaligen Weingut lebt. Lassen Sie sich mitreißen! Ihre Gastgeber bringen Ihnen mit Freude die französische Lebensart nahe und kennen für jeden Urlaubsgeschmack eine Empfehlung. Alles, was Kinder brauchen, ist ohnehin da. Tipp für junge Familien: Besonders im Frühsommer vom 21.05 bis 04.06. finden kleine Kinder im Château de Massignan viele Spielkameraden.

Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus

  

Um Gäste und Mitarbeiter bestmöglich vor einer Infektion zu schützen, werden einige Abläufe vor Ort angepasst. Im Folgenden finden Sie die aktuellen Corona-Maßnahmen (Änderungen und Aktualisierungen vorbehalten).

Verhaltensregeln: Appartements werden entsprechend der geltenden Hygiene-Regeln vorbereitet. Nur die eigenen Familie ist in ihrem Appartement mit eigenen Liegen, eigener Küche etc. In jedem Appartement steht Desinfektionsmittel zur Verfügung. Weitere Hygiene-Vorschriften im eigenen Appartement gibt es nicht.  Bei Treffen mit anderen Gästen ist das Gelände groß genug, um Abstand zu wahren, z.B. auf Aussichtsterrasse, Liegewiese und im Poolbereich.

Pool: Ist nutzbar. Schwimmbadbereich wird täglich desinfiziert. Für zusätzliche individuellen Hygienebedarf steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Restaurant/Verpflegung: Je nach aktuellen Bestimmungen, vielleicht begrenzte Öffnungszeiten. Leckere Essenslieferungen der umliegenden Restaurants zum Chateau werden angeboten.

Strand: Ist nutzbar.

Weitere Einschränkungen/Auflagen: Falls die Hygiene-Vorschriften sich wieder verschärfen und die Gastgeber mehr Zeit benötigen, um die Appartements vorzubereiten, kann es zu veränderten An- oder Abfahrzeiten kommen. Diesbezüglich würden die Gastegeber individuell mit Ihnen in Kontakt treten.

Kinderbetreuung: Die Kinderbetreuung findet unter Einhaltung des vamos Hygienekonzeptes und der regionalen Hygieneauflagen statt. Gruppengröße, Maskenpflicht und Mindestabstände werden entsprechend der aktuellen Auflagen vor Ort eingehalten.

Das sollten Sie außerdem vor der Anreise in Corona-Zeiten wissen: Über Details zu Einreisebestimmungen und weiteren Bestimmungen sollten Sie sich stets aktuell informieren, z.B. auf der entsprechenden Seite des Auswärtigen Amtes. 

Infos ansehen

VIDEOS

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Unsere Reise-Experten sind von 10 bis 16 Uhr für Sie im Einsatz und von 10 bis 14 Uhr telefonisch unter 0511 400 799-0 erreichbar.

Katharina Berger

Katharina Rorig

Marie Kramer

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN