Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Familienurlaub im Château les Sacristains

 

Das Wichtigste in Kürze

  • historisches Natursteingebäude aus dem 18. + 19. Jahrhundert mit Wohnturm
  • Pool mit Kinderbecken und großer Spielwiese im großzügigen Garten, der viel Platz zum Toben lässt
  • Hauseigenes Restaurant und Café (ab Pfingsten) mit Spezialitäten aus Frankreich und der Provence
  • Ausflugsziele in der Nähe: Mittelalterliche Städtchen und schicke Hafenstädte, Künstler*innen- und Kloster-Dörfer, Märkte mit frischen Spezialitäten aus Frankreich und Okzitanien, Musik- und Theaterfestivals
  • Anreise: Flughafen Montpellier

 

 

Familienurlaub in einem Anwesen mit Seele

Wo einst Benediktinermönche Wein und Lebensmittel für die berühmte Abtei Abbaye de Valmagne produzierten, liegt schön versteckt zwischen Weinreben, Pinienwäldern und Olivenhainen ein Ferienparadies für vamos Gäste. Bienvenue im Süden Frankreichs, auf der weitab vom Verkehrslärm gelegenen, 75 Hektar großen Domäne mit ihren schönen Natursteingebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert! Ihre Gastgebenden im Familienurlaub sind Margarete und Peter Plück, die respektvoll die historische Seele des Anwesens erhalten und mit modernem Wohnkomfort ausgestattet haben.

Charmante Appartements für Ihren Frankreichurlaub

Besser könnte die Lage des alten Gutshofes in Südfrankreich nicht sein: abseits vom Trubel und doch nur 20 Autominuten entfernt von den kilometerlangen, feinen Sandstränden zwischen Cap d’Agde und dem schicken Hafenstädtchen Sète. Der perfekte Ort für Ihren Familienurlaub in Frankreich! Welch ein Glück, nach einem langen, schönen Strandtag einen Tisch am Quai de la Résistance zu ergattern und eine Bouillabaisse à la sétoise mit einem Gläschen Coteaux du Languedoc zu genießen! Nicht weniger glücklich sind Freund*innen des Austernschlürfens, wenn sie in das nur wenige Kilometer entfernte Seestädtchen Mèze kommen. Das von Weinreben umgebene Bassin de Thau ist in Frankreich berühmt für seine Muschel- und Austernzucht.

Das Meer so nah: Badeurlaub in Frankreich

Besser könnte die Lage des alten Gutshofes in Südfrankreich nicht sein: abseits vom Trubel und doch nur 20 Autominuten entfernt von den kilometerlangen, feinen Sandstränden zwischen Cap d’Agde und dem schicken Hafenstädtchen Sète. Welch ein Glück, nach einem langen, schönen Strandtag einen Tisch am Quai de la Résistance zu ergattern und eine Bouillabaisse à la sétoise mit einem Gläschen Coteaux du Languedoc zu genießen!

 

Nicht weniger glücklich sind Freund*innen des Austernschlürfens, wenn sie in das nur wenige Kilometer entfernte Seestädtchen Mèze kommen. Das von Weinreben umgebene Bassin de Thau ist in Frankreich berühmt für seine Muschel- und Austernzucht.

Familienurlaub mit Kulinarik und Kultur

Durch die prächtigen Gassen dieses mittelalterlichen Städtchens, das nur 12 km vom Château entfernt ist, streifen Sie am besten am Samstag. Denn dann ist Markttag! Wundern Sie sich nicht, wenn Sie dann einem gewissen Herrn Molière begegnen, der dort schon im 17. Jahrhundert mit seinem „Illustre Théâtre“ gewirkt hat. Er feiert alljährlich in den Sommermonaten fröhliche Auferstehung im Rahmen eines Musik- und Theaterfestivals. Zu außergewöhnlichen Konzerterlebnissen in Frankreich – von Barock bis Jazz – lädt im Juli und August auch die benachbarte Abtei ein.

Savoir-vivre für Jung und Alt in Frankreichs Süden

Das Château les Sacristains versteht sich ganz bewusst als ein Haus für alle Generationen. Hier fühlen sich Paare ebenso wohl wie Familien mit Kindern. Allen gemeinsam ist die Freude an dem südfranzösischen Lebensgefühl und daran, sich im Familienurlaub oder beim Trip als Paar oder mit Freund*innen ein wenig treiben zu lassen. Der mediterrane Garten der Domäne, die große Spielwiese mit Fußballtoren, der schöne Pool (10 × 20 m) und das Bassin für die Kinder, der Tennisplatz, morgendliches Joggen oder das abendliche Boulespiel lassen jeden Urlaubsgast nach seiner eigenen Fasson hier in Frankreich glücklich werden. Ab Pfingsten öffnet das hauseigene Restaurant, wo Sie nachmittags Ihren Kaffee genießen und sich abends von feiner Küche mit Spezialitäten aus Frankreich und der Provence verwöhnen lassen können.

Südfrankreich im Familienurlaub entdecken

Ihr Feriendomizil ist ein idealer Ausgangspunkt, um im Familienurlaub den Süden Frankreichs zu erkunden: An den Ausläufern der Cevennen graben sich spektakuläre Canyons durch das poröse Kalkgestein. Ihre Kanutour durch Schluchten des L’Hérault können Sie z.B. in dem Künstler*innen- und Klosterdorf Saint-Guilhem-le-Désert starten (etwa 30 Autominuten). Die Atmosphäre von Montpellier (40 km) atmen Sie in einem der Cafés rund um die Place de la Comédie ein – ein guter Ort für eine Pause in Ihrem Familienurlaub! Weiße Pferde, Flamingos und die Salinen der Camargue: Ein Tagesausflug führt Sie zu der alten Festungsstadt Aigues-Mortes und den Stränden im Mündungsdelta der Rhône, wenn Sie im Familienurlaub Kultur und Baden an einem Tag kombinieren möchten.

Wochenpreis pro App. ab 770 €, für 2 Personen, zzgl. Endreinigung.
 

JETZT REISE ANFRAGEN

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren