Previous Next

FOTOS

Kulturtreffpunkt Friaul

Feinschmeckern ist der Begriff San Daniele vielleicht geläufiger als das Friaul – die norditalienische Region, aus der der berühmte Schinken stammt. Dabei hat das Friaul weit mehr zu bieten als kulinarische Köstlichkeiten. Es liegt zwischen Venedig im Westen, den Karnischen Alpen im Norden, Slowenien im Osten und der Adria im Süden. Nicht nur die geografische Vielfalt ist groß, auch die Kulturen haben sich bunt gemischt. Das zeigt sich besonders in der wunderschönen Hauptstadt Triest (81 km). Wegen der vielen Ethnien und Religionsgemeinschaften als „frühes New York“ bezeichnet, ist dort bis heute eine rege Kaffeehauskultur lebendig, in der Literaten wie James Joyce ein zweites Zuhause fanden. Auch Udine (44 km) ist eine gesellige, schöne Stadt.

Das sagen unsere Gäste über Glamping Laguna di Marano

„Die Unterkunft war sehr komfortabel und doch herrlich ursprünglich in der Natur! Schöner Badebereich, sowohl der Pool als auch der Naturbadeteich. Für die Kinder ein Traum, viele Freunde zum Spielen gefunden! Die Angestellten an der Rezeption von Tenuta Regina waren sehr freundlich, hilfsbereit und hatten tolle Tipps für Ausflüge, Restaurants und Märkte. Tolle Lage für Ausflüge nach Triest, Venedig und ans Meer. Insgesamt sehr zu empfehlen... unser erster Glamping-Urlaub! Gerne wieder :-)"

Mehr Infos

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Unsere Reise-Experten sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr für Sie im Einsatz und unter 0511 400 799-0 erreichbar.

Tobias Platow

Niels Langer

Wolfgang Schiemann

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN