VERFÜGBARKEIT & PREIS

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Previous Next

FOTOS

Beliebte Badeplätze an der Adriaküste

Mit gut 600 Kilometern Länge bietet die italienische Adriaküste reichlich Raum für Badefreuden. Zwei der beliebtesten Strände sind Lido di Jesolo (24 km) und der Strand von Caorle (10 km). Ruhe und Abgeschiedenheit findet man hier nicht, aber ein Besuch lohnt sich, zum Beispiel für einen Bummel entlang der Bars, Restaurants und Geschäfte von Jesolos Hauptmeile. Caorle hat neben feinstem Sandstrand auch eine schöne Altstadt zu bieten und wird wegen seiner Glockentürme und der bunten Häuser gerne mal „Klein-Venedig“ genannt. Von hier aus können Sie auch zu einer Bootstour durch die beeindruckende Lagunenlandschaft starten.

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Unsere Reise-Experten sind von 10 bis 16 Uhr für Sie im Einsatz und von 10 bis 14 Uhr telefonisch unter 0511 400 799-0 erreichbar.

Tobias Platow

Katharina Rorig

Dorit Fischer

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN