VERFÜGBARKEIT & PREIS

bis
Verfügbar
Auf Anfrage
Previous Next

Simplify your life

Ein „Simplify your life-Idyll“ nennt Autorin Verena Carl das kleine Hotel Plakias Bay 2019 in der Zeitschrift Eltern family: „weiß gekalkte Mauern und bunte Fensterläden, Frühstücksplatz mit Weitblick übers Meer, und wenn’s abends kühler wird, sitzt man im Wintergarten an Holztischen mit blau-weiß karierten Tischdecken.“ Oft gesellen sich auch Ihre Gastgeber, die Brüder Yangos und Klearchos, mit einem Raki dazu: „Jamas“, auf die Gastfreundschaft!

Mehr Flexibilität in Zeiten von Corona!

   

Um auch in der aktuellen Situation Urlaubspläne ohne Angst vor Einbußen zu ermöglichen, bietet vamos seinen Gästen in vielen Zielen mehr finanzielle Sicherheit durch die Corona-Storno-Konditionen Sommer 2021. Stand: 31.05.2021
 

Corona-bedingte Stornierung:
Im Falle einer Corona-bedingten Stornierung können Sie Ihre über vamos getätigte Buchung bis 30 Tage vor Anreise kostenfrei stornieren (gültig ab 60 Tage vor Reiseantritt).

Corona-bedingte Umbuchung:
Bis 14 Tage vor Anreise ist eine kostenlose Umbuchung auf einen anderen Reisezeitraum im bereits gebuchten Reiseziel möglich – und zwar auf einen Zeitpunkt innerhalb der nächsten 12 Monate.

Ausgenommensind: Flüge, Fähren, Mietwagen und Versicherungen.
 

Obenstehende Konditionen können in Anspruch genommen werden, wenn eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

  • Für Ihr Reiseziel liegt eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes vor.
  • Die Einreise ist nicht möglich.
  • Sie müssten am Reiseziel in Quarantäne.
  • Es liegt ein positiver Corona-Test von mindestens einem Familienmitglied vor.
  • Eine wesentliche Reiseleistung – z.B. Kinderbetreuung oder Verpflegungsangebot – kann Corona-bedingt nicht angeboten werden.

Gültigkeit: Die Corona-Sonder-Konditionen gelten für Buchungen laut vamos Sommerkatalog 2021. Abgesehen von diesen Corona-bedingten Abweichungen gelten die allgemeinen Stornierungsregeln.

Unsere Sonder-Konditionen Sommer 2021

Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus

   

Um Gäste und Mitarbeiter bestmöglich vor einer Infektion zu schützen, werden einige Abläufe vor Ort angepasst. Im Folgenden finden Sie die Corona-Maßnahmen, wie sie Ende der Saison 2020 vor Ort gegolten haben und aller Voraussicht nach auch während der Saison 2021 gelten werden (Änderungen und Aktualisierungen vorbehalten).

Verhaltensregeln: Regeln beachten, die an der Rezeption aushängen (z.B. Abstandsregeln, begrenzte Anzahl an Personen in Gemeinschaftsräumen).

Restaurant/Verpflegung: Frühstück und Abendessen werden serviert. Bei Bedarf wird auch Mittagessen angeboten.

Strand: Ist ohne Einschränkungen zugänglich.

Weitere Einschränkungen/Auflagen: Zimmerreinigung und Wechsel von Handtüchern und Bettwäsche nur auf Anfrage der Gäste am Vortag. Die Corona-Auflagen verbieten, dass das Personal die Zimmer täglich betritt. Bei der Ankunft müssen die Gäste ein Formular mit ihren persönlichen Daten ausfüllen, für den Fall einer Corona-Infektion. Rechnungen müssen einen Tag vor der Abreise bezahlt werden.

Das sollten Sie außerdem vor der Anreise in Corona-Zeiten wissen: Über Details zu Einreisebestimmungen und weiteren Bestimmungen sollten Sie sich stets aktuell informieren, z.B. auf der entsprechenden Seite des Auswärtigen Amtes

Infos ansehen

FOTOS

VIDEOS

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit Ihrem Reise-Experten.

Wolfgang Schiemann

Jennifer Kissel

Katja Brinkmann

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN