Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Familienurlaub an der Costa Brava in Spanien

 

Das Wichtigste in Kürze: 

  • Hotel mit Frühstücksbuffet in einem kleinen Ort an der Costa Brava
  • hauseigenes Restaurant mit frischen Produkten aus der Region
  • gelegen auf einen Felsplateau direkt am Meer
  • Geheimtipp für Familien, sehr engagierte Gastgeber
  • Küstenwanderung auf alten Schmugglerwegen
  • Ausflüge: Dalí Museum, Altstadt von Girona, kleine Ortschaften im Hinterland, Barcelona
  • Anreise: Flughafen Girona

 

 

 

Malerische Dörfer: Spanien wie es früher war

Es gibt sie noch, die malerischen Dörfer an der Costa Brava, die den legendären Ruf der Küstenlandschaft zwischen Port Bou und Barcelona in Spanien geprägt haben. Sie warten nur darauf, für den Familienurlaub in Spanien neu entdeckt zu werden. Wie an einer Perlenkette reihen sich die Badebuchten von Calella de Palafrugell, Llafranc und Tamaríu mit ihren tollen Stränden aneinander – verbunden durch einen herrlichen Küstenwanderweg. „Alle drei Küstenorte sind nicht durch Hochhäuser verschandelt und achten erfolgreich darauf, dass das Erscheinungsbild von Qualitätsnormen geprägt wird.“ (Merian live)

Familienurlaub mit sensationeller Aussicht

Wer im Hotel Sant Roc zu Gast ist, spürt schnell, dass dieses Haus ein echter Glücksfall ist. In fantastischer Lage thront es auf einem Felsplateau oberhalb des Meeres. Die Aussicht ist sensationell. Schon beim Frühstück genießen Sie auf der Terrasse den wunderschönen Blick über die Bucht von Calella de Palafrugell. Wer sich daran nicht sattsehen kann, der ist den lieben langen Tag dazu eingeladen, an einem der Bar-Tische Platz zu nehmen. Mittags oder abends speist wer mag à la Carte im Restaurantsaal mit Panoramablick oder auf der Terrasse des Restaurants „El Balcó de Calella“ (Der Balkon von Calella). ¡Buen provecho!

 

Spanische Gastfreundschaft an der Costa Brava

Wie kaum ein zweites Haus an der Costa Brava verkörpert das Hotel Sant Roc die Geschichte einer mehr als 60-jährigen spanischen Gastfreundschaft. Seele des Hauses ist Barbara Hallé, deren Großeltern das Sant Roc bereits im Jahr 1955 eröffneten. Zusammen mit ihrem Bruder Nico sorgt sie dafür, dass sich in den 45 Zimmern alle Generationen im Familienurlaub in Spanien wohlfühlen. Eltern mit einem Kind freuen sich über ein Familienzimmer mit separatem Einzelzimmer und größere Familien über die modern gestalteten Wohneinheiten mit zwei separaten Doppelzimmern. Rundherum locken sieben bezaubernde Badebuchten mit Strand an der Costa Brava. Die schönste ist die von Calella de Palafrugell – sie leuchtet goldgelb und azurblau direkt unterhalb des Hotels und ermöglicht Badeurlaub am Meer noch im Oktober.

Spanien kulturell: Auf den Spuren von Dalí

Salvador Dalí lässt sich am besten in seiner Geburtsstadt Figueres (66 km) „besuchen“. Leben und Werk des surrealistischen Künstlers sind eng mit der Costa Brava verbunden, besonders mit der wilden Felsenküste um Cadaqués. Eine tolle Atmosphäre herrscht in der Altstadt von Girona (55 km), die zur Hälfte von begehbaren Festungsmauern umgeben ist. Mittelalterliche Schätze er­warten Sie im Hinterland, z.B. in Pals, Peratallada und Monells. Die Schönheit und Vielfalt der Costa Brava entdecken Sie auf romantischen Küstenwanderwegen und gut ausgeschilderten Fahrradwegen.

Küstenwanderung auf alten Schmugglerpfaden 

Traumhafte Ausblicke auf das azurblau glitzernde Mittelmeer bietet Ihnen der gut markierte Küstenwanderweg „Camí de Ronda“. Wo einst die Guardia Civil die Küste nach Schmugglern absuchte, erleben Urlaubende heute die schönsten Buchten und verstecktesten Küstenabschnitte der Costa Brava. Von Calella de Palafrugell führt Sie der Weg über das benachbarte Llafranc und den Leuchtturm Far de Sant Sebastià – ideal für eine kleine Verschnaufpause – bis nach Tamaríu, dem dritten Küstenort im Bunde. Sie wandern entlang der Küste, hoch über dem Meer und oft durch schattige Kiefernwälder – vergessen Sie feste Schuhe und Badesachen nicht!

Tagespreis p. P. ab 53 € inkl. Frühstücksbuffet, Belegung mit 2+2 Personen ab 3 J.

 

VERFÜGBARKEIT UND PREIS 

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren