VERFÜGBARKEIT & PREIS

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Previous Next

FOTOS

Die besten Tauchplätze

Das Meer rund um die Ägadischen Inseln ist so schön und artenreich, dass es unter Naturschutz steht. Die Guides der örtlichen Tauchbasis steuern 20 unterschiedliche Tauchplätze an. Sie wissen, wo Hummer und Muränen wohnen oder der Zu­gang zu Unterwassergrotten liegt. Für erfahrene Taucher ist ein Tagesausflug zur Untiefe „Banco Skerki“ unvergesslich. Das Lichtspiel unzähliger Höhlen und Grotten lässt sich auch über Wasser bewundern: Mieten Sie sich das Kanu Ihres Gastgebers oder fahren Sie mit einem Fischer rund um die Insel – im Nordwesten gesellen sich vielleicht sogar Delfine dazu.

 

Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus

   

Um Gäste und Mitarbeiter bestmöglich vor einer Infektion zu schützen, werden einige Abläufe vor Ort angepasst. Im Folgenden finden Sie die aktuellen Corona-Maßnahmen (Änderungen und Aktualisierungen vorbehalten).

Verhaltensregeln: Abstand halten, außerhalb des Appartements Maske tragen, wenn andere Personen anwesend sind.

Pool: Ist nutzbar.

Restaurant/Verpflegung: Serviertes Frühstück wird Frühstück zum Mitnehmen. Mit Reservierung in festgelegtem Zeitraum.

Strand: Ist nutzbar.

Das sollten Sie außerdem vor der Anreise in Corona-Zeiten wissen: Über Details zu Einreisebestimmungen und weiteren Bestimmungen sollten Sie sich stets aktuell informieren, z.B. auf der entsprechenden Seite des Auswärtigen Amtes.

 

Infos ansehen

VIDEOS

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Unsere Reise-Experten sind von 10 bis 16 Uhr für Sie im Einsatz und von 10 bis 14 Uhr telefonisch unter 0511 400 799-0 erreichbar.

Sabine Pape

Katja Brinkmann

Tobias Platow

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN