Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Skiurlaub mit Kindern im Trentino

 

Das Wichtigste in Kürze

  • fünf Skigebiete in unmittelbarer Nähe
  • Skibushalt direkt am Hotel
  • schöner Wellnessbereich
  • Cavalese – ein sehr schöner Ort im Trentino
  • nachhaltiges Reiseziel
  • Anreise: Bhf. Bozen, Flughafen Innsbruck oder Verona

 

 

Vier Skigebiete und ein Langlaufparadies

Das Park Hotel Azalea liegt am Rand von Cavalese (1000 m), nur wenige Gehminuten entfernt von den romantischen Plätzen im Ortskern mit malerisch-italienischem Flair. Von hier erreichen Sie bequem das Skigebiet Alpe Cermis, das für schneesichere Pisten auf bis zu 2230 Metern und die fantastische Bergkulisse des Fleimstals bekannt ist. Wer mag, nutzt eines der vier weiteren Skigebiete im Val di Fiemme. Auch für Langläufer ist das Fleimstal mit seinen 150 Loipenkilometern ein Paradies. Auf einer geführten „Sinneswanderung“ entdecken Sie die Schneelandschaft oder erleben die Dolomiten bei einer Schneeschuhwanderung.

Wohltuend nachhaltig

Das ehemalige Bauernhaus wurde nach allen Regeln des ökologischen Bauens völlig neu gestaltet. Ihre Gastgeberin Manuela Demattio achtete dabei besonders auf die Verwendung von zertifiziertem, unbehandeltem Holz. Der Strom stammt zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen und sogar tanken können Sie ihn, wenn Sie mit dem Elektroauto anreisen: an der hoteleigenen Ladestation. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, kann sich den „Azalea-Bus“ ausleihen (Entgelt). Die 34 komfortablen Zimmer und Junior Suiten präsentieren sich stilsicher modern und verströmen dank natürlicher Materialien eine wohltuende Atmosphäre. Zeitgemäßes Design und warme Farben verleihen dem Haus ein schickes Ambiente. Die großen Fenster öffnen den Blick in den weitläufigen Garten und auf das eindrucksvolle Bergpanorama.

 

Bio, regional und fair

Die Küche fühlt sich der Slow-Food-Philosophie verpflichtet und bietet eine kreative Gastronomie mit zahlreichen pflanzlichen, lokalen und biologischen Zutaten, antiken Getreidesorten und Sauerteig - mit der Zertifizierung „Vegan OK“. Bei der Halbpension kommen regionale und fair gehandelte Produkte auf den Tisch. Zum Frühstück erwartet Sie ein Bio-Buffet, nachmittags eine süße Jause und abends ein raffiniertes dreigängiges Wahlmenü – 100% vegetarisch und hoher Aufmerksamkeit gegenüber allen Unverträglichkeiten. Die Kinderküche zeigt schon den kleinen Gästen, dass gesundes Essen lecker ist. Zum Tagesausklang geht es in den Wellnessbereich mit dem Angebot besonderer Massagen und dem tägliche Yoga nach dem Skifahren in der Casa Gialla unter dem Motto „Mein Moment“. Spannend wird es für die Kinder in der hauseigenen Kinderbetreuung zum Beispiel bei einer abenteuerlichen Nachtwanderung oder beim Waldbaden.

Schneesicheres Skivergnügen

Das Fleimstal mit seinen fünf Skigebieten und dem gut ausgebauten Skibusnetz ist Teil des Dolomiti Superski. Dank moderner Beschneiungs­anlagen ist es während der gesamten Wintersaison äußerst schneesicher. Mit dem Skibus können Sie in etwa 5 Minuten ganz bequem direkt vom Park Hotel Azalea zum Hausskigebiet Alpe Cermis (880 - 2230 m) fahren.

Skischule

Für Skifahrer und Snowboarder bietet die Skischule Alpe Cermis (1 km, Skibus-Haltestelle direkt vor dem Hotel) Gruppen- und Einzel­unterricht an. Bitte reservieren Sie die Kurse direkt bei Buchung (Entgelt). Vormittags treffen sich kleine Anfänger ab 4 Jahren zu den Halbtageskursen. Parallel zum Skikurs findet im Kinderparadies Cermislandia an der Bergstation Doss dei Laresi (1280 m) von Montag bis Freitag eine fachkundige Betreuung zwischen 10.00 und 15.00 Uhr statt. Im angrenzenden Gästekindergarten sind Kinder zwischen 3 und 12 Jahren willkommen!

Skigebiet unter www.alpecermis.it. Kurse buchbar unter www.scuolascicermis.it.

Tagespreis p.P. ab 85 € inkl. Halbpension.

 

JETZT REISE ANFRAGEN 

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren