Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Morgen-Yoga mit Meerblick im Cilento

Das Wichtigste in Kürze

  • 12 traumhafte Appartements im Nationalpark Cilento
  • Alle Einheiten mit Meerblick
  • 20 Gehminuten zum Strand von Santa Maria di Castellabate
  • 20 Gehminuten zum malerischen Bergdorf Castellabate
  • Anreise über die Flughäfen Neapel oder Salerno (Sommer)

 

Erwachen mit Meerblick

Stellen Sie sich vor, wie Sie am Morgen erwachen, Ihre Fensterläden öffnen und von einem atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer begrüßt werden. Mit einem Schritt auf Ihre Terrasse beginnen Sie den Tag mit einer Runde Yoga oder einem Buch, begleitet von einer duftenden Tasse Kaffee. Auf einem Hügel, der sich dem dunkelblauen Meer zuwendet, mitten im Cilento Nationalpark erhebt sich das Anwesen A‘ Cràpa Mangia. Von hier aus erstreckt sich ein atemberaubender Panoramablick über die gesamte Bucht von Santa Maria di Castellabate und den Golf von Salerno bis hin zur zauberhaften Amalfiküste. Bei guter Sicht können Sie sogar die fernen Umrisse von Capri und Ischia erkennen.

Alles ist gut!

Der Name A‘ Cràpa Mangia hat in der cilentanischen Mundart eine besondere Bedeutung: „die Ziege frisst“. In vergangenen Zeiten galten Ziegen als Symbol für Wohlstand, und wenn die Ziege fraß, deutete dies darauf hin, dass es den Menschen in der Umgebung gut ging. Aus diesem Grund begrüßten sich die Einheimischen im Cilento gerne mit der Frage: „Frisst die Ziege?“ - „Die Ziege frisst.“ A‘ Cràpa Mangia - eine einfache Botschaft, die vieles aussagt: Alles ist gut! Und genau das vermitteln Ihre Gastgebenden Carlo, Ulla und die „gute Seele“ des Hauses Lucia. Sie sind mit viel Herzblut in der Gastgebenden-Rolle und sorgen dafür, dass in Ihrem Urlaub „alles gut“ und sogar noch viel besser wird! Der Name ist auch in weiterer Hinsicht Programm: gemeinsam mit drei liebenswerten Eseln freuen sich die Ziegen im angrenzenden Olivenhain auf Streicheleinheiten von kleinen und großen Gästen.

Historisches Ambiente trifft Moderne

Gastgeber Carlo kam selbst als vamos Kunde in den Cilento Nationalpark, als er die Ruine aus dem 17. Jahrhundert entdeckte und kurzerhand in 12 traumhafte Appartements, in denen 2 bis 8 Personen Platz finden, verwandelte. Bei der Restaurierung und Gestaltung wurde besonders viel Wert auf die Erhaltung der historischen Strukturen gelegt: Naturstein, Holz, Eisen und Stuck prägen den Charakter der einzelnen Räume und verleihen ihnen einen einzigartigen Charme. In Kombination mit modernen Möbeln, extra langen Betten und hochwertiger Küchenausstattung sorgen die Appartements für ganz besonderen Komfort im Familienurlaub. Jedes Appartement verfügt über eine eigene Terrasse mit atemberaubendem Meerblick. Hier können Sie entspannen, die Sonne auf den Liegestühlen genießen und den Tag bei einem Glas Wein oder Limoncello Spritz ausklingen lassen. Besonders beeindruckend sind die Sonnenuntergänge, die den Himmel in ein magisches Farbenspiel tauchen, nachdem sie am Horizont im Meer versunken ist.

Aktiv im Cilento Nationalpark

Für Naturliebhabende bieten sich unzählige Wanderwege an, die zu atemberaubenden Aussichtspunkten führen. Erkunden Sie die Vielfalt der Flora und Fauna des Cilento Nationalpark und genießen Sie die Stille und Einsamkeit der unberührten Natur. Lucia steht Ihnen vor Ort mit Umgebungstipps mit Rat und Tat zur Seite. Für Wassersportbegeisterte bieten die Küsten des Cilento Nationalparks zahlreiche Möglichkeiten zum Tauchen, Schnorcheln, Bootfahren und Segeln. Entdecken Sie versteckte Buchten, erkunden Sie Unterwasserhöhlen und schwimmen Sie in kristallklarem Wasser, umgeben von einer beeindruckenden Küstenlandschaft

Film ab

Im Jahr 2010 erlangte der beschauliche Ort Castellabate plötzlich größere Bekanntheit und rückte ins Rampenlicht der Filmwelt. Die idyllische Kulisse und das typisch italienische Flair dieser malerischen Küstenstadt machten sie zum perfekten Drehort für die charmante Filmkomödie „Willkommen im Süden“. Und wenn Sie sich nach einem Besuch des Filmsets entspannen möchten, können Sie sich in Ihrem Appartement im A‘ Cràpa Mangia ganz entspannt in Ihrem Sessel zurücklehnen, der ein Originalrequisit der Serie „Das Damengambit“ ist.

Preis p.P. ab 115€/ pro Nacht für 4 Personen

 

VERFÜGBARKEIT UND PREIS 

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren