Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Familienurlaub in Südtirol

 

Das Wichtigste in Kürze

  • hauseigene Kleinkind- und Kinderbetreuung (30.06.-03.11.2024)
  • Innenpool, Außensauna mit Biopool und Blick auf die Dolomiten
  • Familienwanderung, Familien-Kletterwochen sowie Kunst- und Theater-Workshop für Kinder
  • Kinderklettern und E-Mountainbikes (Entgelt)
  • Waldbaden- und Yoga-Angebote (Entgelt)
  • Anreise: Bahnhof Bozen

 

 

Italienische Gastfreundschaft

Das Haus am Fuße des Schlernmassivs und der Seiser Alm, im Herzen des Naturparks Schlern-Rosengarten, bietet seinen Gästen einzigartige Momente, inmitten einer noch unberührten Natur. Bad Ratzes liegt auf 1200 m Höhe, umgeben von uralten Fichtenwäldern, flankiert von einem glasklaren Gebirgsbach, beschützt vom imposanten Schlernmassiv mit der Santnerspitze (2414 m). Im 19. Jahrhundert war Bad Ratzes ein Kurbad für Leute „aus der besseren Gesellschaft”, die die Heilwirkung einer Eisen- sowie einer Schwefelquelle, der sogenannten „Wildbäder“, für sich entdeckten. Ein Traditionshaus, Schnittpunkt vergangener Stilelemente und moderner Designakzente, ein Ort des Ankommens, sich Zurückziehens, Verweilens. Zurück ins Gleichgewicht, ganz natürlich, im Familienurlaub mit Kindern in Südtirol.

Stilvoller Urlaub in Südtirol

Wer in Bad Ratzes ankommt, fühlt sich gleich wie zu Hause. Schon am Empfang spürt man die Warmherzigkeit von Gastgeberin Petra Mutschlechner und ihrem Team. Die Räumlichkeiten präsentieren sich stilvoll, geprägt von Elementen des Jugendstils in den zahlreichen Aufenthaltsräumen bis hin zur modernen Innenarchitekur in den neuen Suiten. Das Haus verfügt über 49 Zimmer in verschiedener Ausprägung, egal ob im Urlaub als Alleinreisende, Paare oder Familien mit Kindern, es findet sich stets die geeignete Lösung: Doppelzimmer mit Schlernblick, 2-stöckige Suiten für große Familien, neue Suiten mit Zirbenholzsauna. Der Blick geht immer in Richtung Natur, ob zum Ritten, zum Schlermassiv oder auf die zauberhafte Blumenwiese.

Beim Familienurlaub in die Berge

Die Seiser Alm ist mit ihren gut 60 km² nicht nur die größte, sondern auch eine der schönsten Hochalmen Europas. An ihrem Fuße liegt das Bad Ratzes. Im nahegelegenen Seis (3 km) gleitet die moderne Umlaufbahn in nur 15 Minuten zur Bergstation (1835 m). Dort erwartet den Gast ein eindrucksvolles Naturszenario und es stockt ein bisschen der Atem, denn das Hochland ist eingebettet in die majestätische Bergkulisse der Dolomiten in Südtirol.

 

Der Blick reicht in Ihrem Urlaub mit Kindern vom Lankofel (3181 m) über die Marmolada (3343 m) bis zum Schlernmassiv (2563 m). Egal ob Sommer oder Winter, die Alm ist vielfältig und ausgestattet mit Wanderwegen, Mountainbike-Trails sowie bestens präparierten Skipisten und Langlaufloipen. Der eigens eingerichtete Shuttledienst verbindet das Hotel mit der Umlaufbahn.

Italien von oben

Wanderführer Herbert begleitet die Gäste des Hauses auf wechselnden Wandertouren, z.B. zur Malenger Mühle in St. Vigil. Wer es etwas aufregender mag und Kondition mitbringt, kann den familientauglichen Klettersteig Maximilianweg gehen und die Aussicht auf Seiser Alm und Rosengarten genießen. Energie liefert die Halbpension: morgens ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und nachmittags eine Jause. In der Sauna und im 30°C warmen Indoor-Pool (6 × 12 m) können Sie sich auf das abendliche Menü einstimmen. Gern servieren die Köchinnen und Köche auch, aber nicht nur, Spezialitäten aus Italien und Südtirol. Von Mai bis Juli genießen Sie den Blick von der neuen Außensauna mit Biopool auf die fantastische Blütenwiese – Augenweide und Bienennahrung zugleich.

Kreativ im Familienurlaub

Für die jüngeren Familienmitgleider bietet das Haus eine Reihe kreativer Werkstätten an. Mit Anna werden eifrig Insektenhotels gebaut, während Heidrun die kreativen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen sowie der erwachsenen Gäste wachrüttelt. Streifzüge durch den angrenzenden Wald oder entlang des nahegelegenen Wildbaches, die Entdeckung verschiedener Insekten wie Wasserläufer, Libellen, Schmetterlinge und der vielfältigen Blumenwelt verwandeln den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Urlaub. Der Hauensteiner Burgfelsen und der darunterliegende Findling werden zu Spielwiese für’s Klettern. Eingewiesen werden alle jüngeren und älteren Gäste von erfahrenen Bergführern. Lust auf Kultur? Regelmässig bietet Bad Ratzes hochwertige Veranstaltungen, unter anderem die Konzertreihe Jazzbaby, kuratiert von der Münchner Sängerin Stefanie Boltz.

Hexennacht, Malstudio und Insektenhotel

Einmal in der Woche heißt es im Hotel Bad Ratzes Hexennacht. Um 18 Uhr geht es für alle Familien auf zum Kräutersammeln mit anschließender Verkostung. Und ab 19:45 Uhr treffen sich alle am Lagerfeuer zum gemühtlichen Ausklang. Kreativ wird es dienstags und donnerstags, wenn Kinder und Erwachsene zu Heidrun ins Malstudio gehen und lernen, mit Farben zu kommunizieren (Entgelt). Und mittwochs ist Anna da und werkelt mit Kindern und Jugendlichen an Fledermaushäusern oder Insektenhotels für zu Hause (Entgelt).

Tagespreis p. P. ab 133 € inkl. Halbpension.

 

VERFÜGBARKEIT UND PREIS 

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren