Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Familienurlaub in Griechenland: Meer, Berge und Kultur

 

Das Wichtigste in Kürze

  • 50m zum Strand
  • sehr engagierte Gastgeberin
  • Frühstücksbuffet und in den Sommermonaten auch die vegetarische Halbpension zubuchbar
  • schöne Tavernen, Bars und Restaurants im Ort
  • Ausflüge: Kanal von Korinth, Athen, Imposante Berge und schöne Schluchten im Hinterland
  • Anreise: Flughafen Athen

 

 

 

Griechenland: Familienparadies am Strand

Mit dem blau-weißen Haus, nur 50 m vom Meer entfernt, hat Gastgeberin Daphne Mavrommati ihren Kindheitstraum verwirklicht: Am Ortsrand vom kleinen Städtchen Sykia auf der nördlichen Peloponnes hat sie mit der Familienvilla einen idyllischen Ort geschaffen, der ganz auf die Reisewünsche von Eltern und ihren Kindern abgestimmt ist. Familienurlaub wird hier großgeschrieben. Am Spielbereich auf der grün umrankten Terrasse finden die Kinder schnell zueinander, Strandspielzeug und eine umfangreiche Babyausstattung sind vorhanden und ermöglichen leichtes Gepäck. Das Herzstück der Anlage ist der Gemeinschaftsraum mit Bar und einer Spielecke für die kleinen Gäste. So können Sie die Zeit mit Kindern perfekt nutzen. Am Abend wird die große Dachterrasse zum Treffpunkt mit den anderen Familien. Dann bewundern Sie gemeinsam mit einem Glas griechischen Wein den Sonnenuntergang über dem Meer. 

Ein Ort zum Verwöhnen

5 Studios und 6 besondere Appartements bieten Platz für Familien mit bis zu 5 Personen. Sie tragen klangvolle Namen wie Mimosa oder Amaryllis und sind sommerlich in weiß-blauen Farben eingerichtet. Jeden Morgen bereitet Daphne ein köstliches Frühstücksbuffet (Entgelt), an 6 Tagen in der Woche können Gäste ein Mittagessen à la carte bestellen – beides rein vegetarisch, mit vielen frischen Produkten, die aus lokaler oder fairer Erzeugung stammen. So können Sie Ihren Sommerurlaub mit Kindern mit Leib und Seele genießen.

 

Urlaub am Meer kulinarisch genießen

Wer gerne kocht, freut sich über eine gut ausgestattete Küche. Gespeist wird anschließend gemütlich an der Sitzgruppe im Zimmer oder draußen auf dem eigenen Balkon. Am Abend geht es immer der Nase nach: Dann locken die leckeren Gerüche aus den Küchen der vielen Tavernen am Strand von Sykia die Gäste in die Lokale. Weitere Restaurants und Bars finden Sie nach einem etwa 1,7 km langen Strandspaziergang im Städtchen Xylokastro. 

Berge, Schluchten und historische Stätten 

Nur wenige Schritte sind es zum feinkieseligen Strand, der sich über viele Kilometer entlang der Küste erstreckt. Gen Westen säumt ein geschützter Pinienwald den Strand und spendet angenehmen Schatten. Lust auf Aktivurlaub? Die kleinen Waldwege bieten sich an für eine morgendliche Joggingrunde oder eine Erkundungstour mit dem Laufrad. Darüber hinaus gibt es in der Umgebung noch mehr zu entdecken: Imposante Berge und wunderschöne Schluchten lohnen einen Ausflug. Mit dem Auto erreichen Sie das bergige Hinterland bereits nach kurzer Fahrt. Entdecker*innen besuchen archäologische Stätten wie Akrokorinth (40 km), welche Kinder und Erwachsene mit ihren Standorten hoch über dem Golf beeindrucken. Rund 1,5 Stunden Fahrzeit trennen die Ferienunterkunft von der pulsierenden Hauptstadt Athen und somit auch vom nächsten Flughafen. Weitere schöne Ausflugsziele für den Familienurlaub in Griechenland rund um den Golf von Korinth verrät Ihnen Gastgeberin Daphne gerne persönlich.

Nachhaltiger Urlaub: Open-Village-Network

Ein ökologisch und sozial ausgewogener Tourismus ist für Daphne Mavrommati eine Herzensangelegenheit. Ihr Konzept: Das „Open-Village Network“, mit dem sie den kulturellen Austausch zwischen Reisenden und Ortsansässigen fördern will. Das bedeutet: Die Familienvilla arbeitet wann immer es möglich ist mit lokalen Firmen zusammen, auch die Mitarbeitenden leben alle selbst in dem kleinen Ort Sykia. Ihren Gästen empfiehlt Daphne darüber hinaus am liebsten lokale Tavernen und kleine Geschäfte im Ort. Mit Vorliebe vermittelt sie Ihnen in Ihrem Urlaub in Peloponnes zudem Outdoor-Aktivitäten, bei denen Familien die Schätze der lokalen Natur und Kultur erleben können.

Tagespreis pro App. ab 100 €, Belegung mit 2 Personen.

 

JETZT REISE ANFRAGEN

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren