Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Familienurlaub im Baskenland

 

Das Wichtigste in Kürze

  • erstes vamos Reiseziel im Baskenland
  • atemberaubender Blick über den Nationalpark Urdaibai
  • kleiner Wellnessbereich mit Sauna (Entgelt)
  • Sandstrand ca. 2 km entfernt
  • direkte Lage am Weingut mit Weinverkostung (Entgelt)
  • Anreise: Flughafen Bilbao

 

 

Urlaub zwischen Bergen und Meer

Nur 48 km vom Flughafen Bilbao entfernt befinden sich die beiden ehemaligen Farmhäuser der Brüder Aitor und Beñat Gabikagogeakoa. Die Häuser, die sie von ihrem Vater geerbt und wieder aufgebaut haben, könnten idyllischer nicht liegen: eingebettet zwischen den grünen Hügeln des Naturparks Urdaibai und dem glitzernden Meer der Bucht von Biskaya, hoch oben auf einem Felsplateau mit atemberaubenden Ausblicken. Neben der beeindruckenden Lage zeichnet sich das Hotel, welches seit mittlerweile 20 Jahren Gäste begrüßet, auch durch seine architektonische Gestaltung aus, die sich harmonisch in die natürliche Umgebung einfügt. 18 komfortabel eingerichteten Zimmer und 6 Appartements bieten traumhafte Ausblicke auf das Meer oder die umliegende Landschaft. In den familienfreundlichen Appartements können Sie sich dank eingebauter Küche selbst versorgen.

Schwimmen, Kanufahren und Wellenreiten

Ein ca. 30-minütiger Spaziergang führt Sie direkt zum Playa de Laida hinunter. Der feinsandige Strand ist beliebt bei Wellenreitern, Kanuten und Schwimmer*innen. Aufgrund der geringen Wassertiefe ist er außerdem ideal zum Baden mit Kindern geeignet. Eine weitere Möglichkeit, das kühle Nass zu genießen, ist der Playa de Laga. Er gehört zu den schönsten Stränden der Atlantikküste im Baskenland und ist umgeben von den Hügeln des Monte Atxarre. Bei guten Wellenbedingungen ist der Strand bei den Surfern aus der Region beliebt. Beide Strände erreichen Sie innerhalb weniger Minuten mit dem Auto.

 

Kulturelle Vielfalt im Baskenland

Die baskische Kultur zeichnet sich durch eine tiefe Verbundenheit zur Tradition aus, die sich in der einzigartigen baskischen Sprache, Euskara, und den lebendigen Volksfesten widerspiegelt. Gleichzeitig ist das Baskenland ein Hotspot für zeitgenössische Kunst und Architektur, insbesondere in Städten wie Bilbao mit dem berühmten Guggenheim-Museum oder dem 1,5 Autostunden entfernten Donostia-San Sebastián. Die Landschaft des Baskenlands ist ebenso vielfältig wie seine Kultur. Von den charmanten Fischerdörfern an der Küste bis zu den grünen Weinbergen im Landesinneren bietet die Umgebung eine beeindruckende Kulisse für Outdoor-Aktivitäten, wie z.B. Wandern, Surfen oder Radfahren.

Weingut des baskischen Txakoli

Der Txakoli-Wein, stolzer Vertreter der baskischen Weintradition, hat sich einen festen Platz in den Herzen von Weinliebhabern erobert. Nur wenige Meter vom Hotel entfernt befindet sich das Weingut der Brüder Aitor und Beñat. Hier haben Sie die Gelegenheit, nicht nur die Schönheit der Landschaft zu genießen, sondern auch die Weinproduktion hautnah mitzuerleben. Führungen durch die Weinberge bieten einen faszinierenden Einblick in den gesamten Herstellungsprozess des Txakoli-Weins: von der Ernte bis zur Abfüllung. Am Ende der Tour steht eine Verkostung auf dem Programm.

Mitten im Naturpark Urdaibai

Diese geschützte Region beeindruckt durch ihre biologische Vielfalt, malerischen Landschaften und das harmonische Zusammenspiel von Mensch und Natur. Der Naturpark beherbergt seltene Tier- und Pflanzenarten sowie idyllische Strände und traditionelle Fischerdörfer. 
Als UNESCO-Biosphärenreservat bietet Urdaibai einen einzigartigen Einblick in nachhaltige Entwicklung und den Schutz bedrohter Ökosysteme. Ein Besuch verspricht unvergessliche Eindrücke inmitten einer atemberaubenden Kulisse. Der Naturpark bietet außerdem seltenen Vögeln einen Lebensraum und beherbergt das moderne Urdaibai Bird Center – ein Muss für Bird Watcher! 

Tagespreis pro DZ ab 85 € inkl. Frühstück

 

JETZT REISE ANFRAGEN

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren