Previous Next

Weite Atlantikstrände

Sonne und Wind, Meer und Wellen, kilometerlange Sandstrände und breite Dünen: Das alles haben Gäste der Hacienda bei Caños de Meca quasi vor ihrer Haustür. Wer in der Nebensaison reist, kann einen der schönsten Strände der Costa de la Luz vielleicht fast allein genießen – im Juli und August geht es hier eher quirlig-spanisch zu. Freuen Sie sich auf Spaziergänge zum Leuchtturm, jede Menge Badespaß und das – trotz des Atlantikwindes – angenehm milde und sonnige Klima. Und wer weiß, vielleicht lernen Sie sogar Wellenreiten in El Palmar (4 km)?

FOTOS

Persönliche Angaben
* Pflichtfelder
Sie können uns noch mehr Angaben zu Ihrem Reisewunsch geben

Welche Details möchten Sie uns für Ihren Reisewunsch noch auf den Weg geben? (Z.B.: gewünschte Region innerhalb eines Landes / Hund reist mit / Zielort sollte mit der Bahn gut erreichbar sein / …?)

max. 500 Zeichen

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit Ihrem Reise-Experten.

Ivonne Steineke

0511 400 799-43

Judith Maiwirth

0511 400 799-49

Lars Tore Reddersen

0511 400 799-63

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN