Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Skiurlaub im Pustertal

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Skigebiet Kronplatz: ein Traum für alle Könnensstufen
  • Skibushalt direkt am Haus
  • ein großartiges Panorama über das Pustertal
  • Bruneck – das wunderschöne Mittelzentrum Südtirols
  • hervorragender Poolbereich – innen und außen
  • Holzwerkstatt
  • Zimmer mit Familien-Kuschelbetten
  • Anreise: Bahnhof Ehrenburg, Bahnhof Bruneck

 

 

Zeit-Liebe statt Zeit-Diebe

Im Kinderbuch-Klassiker Momo kämpft die kleine Titelheldin gegen fiese Zeit-Diebe, im Alltag geht es Familien nicht anders, sagen Ihre Gastgeber Karin und Arnold. Darum ist ihr Hotelkonzept konsequent auf gemeinsame Zeit ausgerichtet, genauer: auf gemeinsame Erlebnisse von Eltern mit ihren Kindern. Dass der äußere Rahmen dafür im Entdecker Hotel schick und komfortabel ist, zeigt sich auf den ersten Blick, besondere Ideen auf den zweiten. Die Familiensauna mit separaten Familienkabinen zum Beispiel, samt Spielgeräten in der Holzwand. Die hoteleigene Werkstatt, in der Eltern mit ihren Kindern unter fachkundiger Hilfe tischlern, schnitzen oder malen. Die extrabreite Rutsche in der Wasserwelt, auf der die ganze Familie nebeneinander passt. Und die 2,80 m breiten Betten in den Kuschelzimmern, wo Eltern und ein Kind im geräumigen Miteinander nächtigen.

Blick auf die Dolomiten

Das Entdecken liegt dem Entdecker Hotel (1120 m) nicht nur im Namen, sondern ist gelebte Philosophie. Deshalb bekommt bei der Begrüßung im kleinen Pustertaler Örtchen Hofern jede Familie ihr persönliches Fernglas überreicht. Schauen Sie sich um: Die Fernsicht gehört zu den schönsten in Südtirol. Großartige Panoramen über den Kronplatz, wo ein familienfreundliches Skigebiet wartet, zu den Pfunderer Bergen und den Dolomiten bewundern Sie in den insgesamt 36 Zimmern zum Teil sogar vom Bett aus. 

 

Für Familienbedürfnisse gemacht

19 Design-Familienzimmer und 14 Kuschelzimmer sind speziell für die Bedürfnisse von Eltern mit Kindern aufgeteilt und eingerichtet. So versteckt sich der Fernseher in der Wand und für die Jüngeren gibt es niedrige Waschbecken. Auch beim Essen wird Wert darauf gelegt, dass Groß und Klein auf den Geschmack kommen – mit regionalen Rezepturen und hochwertigen Produkten für eine verfeinerte Südtiroler Küche. Viele Zutaten für Frühstück, Marende und Abendmenü stammen von heimischen Bauern.

Tierspuren im Schnee entdecken

Erst wenn das hoteleigene Spielzimmer mit Kuschelecke bespielt, die Tiere im Stall gestreichelt, Wasserrutsche und Infinity-Pool getestet sind, bekommen Sie die Kinder vom Hotelgelände. Jetzt wird es auch Zeit, denn in diesem Winterurlaub können Sie draußen noch viel mehr unternehmen als Skifahren, Rodeln, Langlaufen oder Wandern. Bruneck (11 km) mit der schönen Fußgängerzone ist toll zum Shoppen und auf Schloss Bruneck hat Reinhold Messner das fünfte Haus seines großen Museumsprojekts den Bergvölkern aller Welt gewidmet. Das sechste und letzte der Messner Mountain Museums liegt absolut atemberaubend auf dem Gipfel des Kronplatz (16 km) und widmet sich den Gefahren und Eroberungen des Bergsteigens. Lohnenswert auf dem Kronplatz ist auch das Lumen Museum mit wundervoller Bergfotografie.

Skischule

Auch wenn das Entdecker Hotel ein echtes Schätzchen für Winterfreunde ist, denen gar nicht so viel am Skifahren liegt: Schnee-Freuden gibt es hier natürlich auch. Das Familienskigebiet auf dem Hausberg Kronplatz (2275 m) mit zwei Skischulen und Verleih erreichen Sie mit dem öffentlichen Skibus. Vom Sofa der Kamin-Lounge sind es nur zwei Gehminuten bis zur Haltestelle. In Rein in Taufers (35 km) gibt es ein Langlaufgebiet für Familien. Und Rodeln können Sie gleich „um die Ecke“ in Terenten. An zwei Abenden pro Woche wird die Bahn dabei stimmungsvoll beleuchtet.

Skigebiet unter: www.kronplatz.com

Tagespreis p.P. ab 104 € inkl. Halbpension.

 

JETZT REISE ANFRAGEN 

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren