Verfügbarkeit & Preis

bis

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ihr Familienurlaub auf Sizilien

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Zimmer mit Meerblick
  • Frühstück im hauseigenen Restaurant inklusive, Abendessen zubuchbar
  • großer Pool mit Kinderbecken
  • hoteleigene Badeplattform über Treppen erreichbar
  • Tennis- und Sportplatz am Haus
  • Ausflüge nach Palermo, in Bergdörfer, zum Madonien-Naturpark oder auf die Äolische Insel Vulcano
  • Anreise: Flughafen Palermo

 

Felsplateau mit bester Aussicht

Pasquale Curcio bewies einen guten siebten Sinn, als er das Hotel Kalura auf Sizilien erwarb, denn es hatte damals wie heute die wahrscheinlich beste Lage von ganz Cefalù: abseits der Straße, hoch auf einem Felsplateau. Hier können Sie im Urlaub mit Kindern, Freund*innen oder Partner*in einfach ankommen, tief Luft holen und den Urlaub auf der italienischen Insel genießen. Von der Terrasse und den schmucken Zimmern des Kalura reicht der Blick weit über das Blau des Meeres. Die hoteleigene Badeplattform mit Liegestühlen und Sonnenschirmen sowie den kleinen, benachbarten Kieselstrand erreichen Sie über zahlreiche Treppchen. Die 82 Zimmer des Hauses leuchten in kräftigen Farbtönen und wurden von Hotelchefin Benita Seide fantasievoll und individuell gestaltet. Für vamos Gäste haben wir die schönsten Familienzimmer mit Balkon und Meerblick reserviert. Im hauseigenen Restaurant wird sizilianisch, italienisch, frisch und lecker gekocht – den herrlichen Ausblick gibt es zum Frühstücksbuffet und zum viergängigen Abendmenü gratis dazu.

Italien erleben: Schönes Cefalù

Für viele Besucher gilt Cefalù als Siziliens malerischste Stadt am Meer. Die arabisch anmutende Altstadt schmiegt sich an den mächtigen Felsenberg Rocca di Cefalù. Vom Hotel, das auf der anderen Seite liegt, führt ein Spaziergang von etwa 20 Minuten in das romantische Gassengewirr.

 

Mittendrin erhebt sich der imposante Duomo. Die Kathedrale ist ein großartiges Zeugnis normannischer Baukunst und zählt seit 2015 zu den UNESCO Weltkulturerbestätten in Italien. An lauen Sommerabenden sind alle Tische auf der Piazza Duomo bis tief in die Nacht hinein besetzt. Tagsüber ist der feine, goldgelbe Sandstrand vor der Kulisse der Altstadt beliebter Treffpunkt zum Baden und Plaudern.

Authentisches Sizilien im Urlaub mit Kindern

Cefalù und seine Umgebung haben alles, was wir am Süden lieben. Das authentische Sizilien begegnet Ihnen – nur wenige Kilometer oberhalb des Hotels – in der Madonie. Viele schöne Wanderwege durchziehen den riesigen Naturpark und verschlafene Bergdörfer laden zu gemütlichen Pausen und kleinen Entdeckungsreisen durch enge Gassen ein. Dampfende Krater und ein Bad in heilendem Vulkanschlamm erleben Sie bei einem Schiffsausflug auf die Äolische Insel Vulcano. Die quirligen Märkte der sizilianischen Hauptstadt Palermo sind ein Schlaraffenland und nur eine Bahnstunde von Cefalù entfernt. Und was gibt es Schöneres, als auf Sizilien den Frühling zu begrüßen oder Anfang November noch im Meer zu baden, während daheim der Winter seinen Einzug hält?

Sport auf Sizilien

Das attraktive Sportangebot macht das Hotel Kalura besonders interessant für den Urlaub aktiver Familien und solche, deren Kinder schon älter sind: Hotelchef Gerrit Curcio betreibt eine eigene Verleihstation mit hochwertigen Mountainbikes und Rennrädern. Dort versorgt er Sie nicht nur mit erstklassigem Material, sondern auch mit Tipps für die besten Touren. Ein Tennis- und Sportplatz sowie der große Pool (12,5 × 25 m) mit Kinderbecken machen das sportliche Angebot in Ihrem Familienurlaub komplett.

Tagespreis pro Zimmer ab 163 € inkl. Frühstück , Belegung mit 3 Personen.

 

JETZT REISE ANFRAGEN

Diese Reiseziele könnten Sie auch interessieren